1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ratentilgungsdarlehen - Baufinanzierung

Ein Ratentilgungsdarlehen wird von über die gesamte Dauer der Laufzeit konstant bleibende Rückzahlungsraten gekennzeichnet, welche im Vergleich mit der jeweils verbleibenden Restschuld gleich hoch bleiben. Da sich die Zinskosten mit jeder erfolgten Tilgungsrate minimieren, werden auch die Raten mit fortschreitender Laufzeit niedriger.


Einmal pro Jahr wird bei einem Ratentilgungsdarlehen die Höhe der Raten an die Darlehensrestschuld angeglichen, woraus sich eine jährliche Reduzierung der Tilgungsraten ergibt. Dies führt zu einer kontinuierlichen finanziellen Entlastung des Darlehensnehmers.

Ein Ratentilgungsdarlehen kommt im Rahmen einer Baufinanzierung häufig als Alternative zum Annuitätendarlehen zum Einsatz. Im Gegensatz dazu ist ein Ratentilgungsdarlehen aufgrund der beschriebenen Modalitäten von einer minimierten Zinsbelastung gekennzeichnet.

Folglich stellt ein Ratentilgungsdarlehen vor allem in der Anfangslaufzeit für den Darlehensnehmer eine relativ hohe finanzielle Belastung dar. Der Tilgungssatz macht in diesem Zeitraum in der Regel über einen Prozent der Gesamtsumme aus. Daraus ergeben sich auch vergleichsweise hohe Tilgungsraten in den ersten Jahren der Laufzeit. Da sich diese aber regelmäßig reduzieren, erweist sich ein Ratentilgungsdarlehen über die gesamte Dauer der Darlehensaufzeit betrachtet aber als finanziell gesehen billige Form der Baufinanzierung.

Ein Ratentilgungsdarlehen ist vor allem für jene Kunden interessant, die zwar über vergleichsweise viel Eigenkapital verfügen, aber dennoch im Zeitverlauf auf einen wachsenden finanziellen Spielraum Wert legen.

Ratentilgungsdarlehen werden, wenn überhaupt, lediglich von klassischen Banken offeriert und finden sich nie im Angebot von Versicherungsanstalten oder Hypothekenbanken. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass kreditgebende Institute mit einem Ratentilgungsdarlehen nur wenig verdienen, da es insgesamt betrachtet für den Darlehensnehmer eine kostengünstige Baufinanzierung bedeutet.

<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>

Ähnliche Artikel