Baukredit für Fertiggarage/Carport

Hat jemand von Euch da schon Erfahrungen gemacht? Auf was sollte ich achten?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen - Baufinanzierung" wurde erstellt von sennor, 10. August 2008.

  1. sennor

    sennor

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe vor eine Garage, oder Fertiggarage, bauen zu lassen bzw aufzustellen. Da wir aufgrund vieler Kosten, in den vergangenen Jahren etwas knapp bei Kasse sind, würde ich gerne einen Baukredit aufnehmen. Im Internet werben die verschiedensten Kreditunternehmen mit billigen Zinsen usw. Ich bin mir etwas unsicher über das Internet einen Kredit aufzunehmen, aber die Bedingungen sind teilweise verlockender als bei herkömmlichen Banken. Hat jemand von Euch da schon Erfahrungen gemacht? Auf was sollte ich achten?

    LG,
    sennor :confused::)
     
  2. baufibemu

    baufibemu

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das wird etwas schwierig werden, da es sich ja hierbei um einen recht kleinen Darlehensbetrag handeln wird.
     
  3. carlorossi

    carlorossi

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Muss es wirklich eine Garage sein? Ein modernes Carport mit schönem Design kann doch gerade dann weiterhelfen, wenn eher Ebbe als Flut im Geldbeutel herrscht.

    Ich persönlich bin auch Eigner eines Carports dieses Unternehmens. Beklagen kann ich mich. Aber ich will ja hier keine Werbung machen, es könnte natürlich auch ein Carport einer anderen Firma sein. ;-)
    Aber wie gesagt: Man sollte sich, bevor man eine Garage baut, ganz genau überlegen, ob nicht auch ein billigeres Carport den Ansprüchen genügen kann!

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2009
  4. huale768

    huale768

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Muss es wirklich eine Garage sein? Ein modernes Carport mit schönem Design kann doch gerade dann weiterhelfen, wenn eher Ebbe als Flut im Geldbeutel herrscht. Ich habe vor eine Garage, oder Fertiggarage, bauen zu lassen bzw aufzustellen. Da wir aufgrund vieler Kosten, in den vergangenen Jahren etwas knapp bei Kasse sind, würde ich gerne einen Baukredit aufnehmen. Im Internet werben die verschiedensten Kreditunternehmen mit billigen Zinsen usw. Ich bin mir etwas unsicher über das Internet einen Kredit aufzunehmen, aber die Bedingungen sind teilweise verlockender als bei herkömmlichen Banken. Hat jemand von Euch da schon Erfahrungen gemacht? Auf was sollte ich achten?Das wird etwas schwierig werden, da es sich ja hierbei um einen recht kleinen Darlehensbetrag handeln wird.
     
  5. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    Ich rate, einfach einen "richtigen" Bankkredit mit einem Internetangebot zu vergleichen (Zinssatz, Tilgung, sonstige Vereinbarungen); die Onlinebanken sind ja auch Banken und müssen sich an die jewieligen Gesetze halten.
     
  6. hans37

    hans37

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich rate davon ab, einen Kredit aufzunehmen. Vorher würde ich versuchen den Carport auf die Hypothek zu nehmen.

    Gruss Hans
     
  7. Renovierer

    Renovierer

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Baukredit für Fertiggarage/Carport


    Hypothek ist die einzig richtige Lösung.
    Bei den heutigen Zinsen kommt es sogar günstiger eine 2te Hypothek aufzunehmen und das eigene Geld arbeiten zu lassen. Wenn es ein Ersatz für eine alte garage ist, kommt man noch günstiger zum Geld.
     

Diese Seite empfehlen