1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Heizung / Radiatoren entlüften, wie weit muss man den Heizkörper aufschrauben?

Weiß jemand wie man korrekt den Heizkörper entlüftet damit das Wasser rauskommt?

Dieses Thema im Forum "Heizung / Klima" wurde erstellt von mr. dach, 2. Oktober 2008.

Heizung / Radiatoren entlüften, wie weit muss man den Heizkörper aufschrauben? 4.2 5 5votes
4.2/5, 5 Bewertungen

  1. mr. dach

    mr. dach

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Entschuldigt die zwei eröffneten Threads hintereinander.

    Aber ich habe eine Frage zum Entlüften von Heizungen. Ich weiß dass man bei Heizkörpern etwas aufschraubt, so dass etwas Wasser rausrinnt. Aber wieviel muss das in etwa sein? Nur ganz wenig, oder eine Tasse oder, oder, oder..?

    Und nochwas: Die Heizung die summt bei uns richtig. Ist das normal, oder hängt das mit der entlüftung zusammen?

    Danke
     
  2. BauLine

    BauLine

    Benutzer
    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Du musst so lange entlüften (also die Schraube am oberen Ende/Stirnseite des Heizkörpers aufdrehen) bis keine Luft und nur noch Wasser kommt. Wenn dies herausläuft, kannst Du wieder zuschrauben. Achtung: Dabei immer den kleinen Schlüssel griffbereit in den Fingern halten, bzw. diese "dran lassen", da nach einem kurzen "gurgeln" das Wasser schon kommt. Die Tasser oder den Becher passend schräg halten, damit das Wasser (mit Druck) nicht im Zimmer oder gegen die Wand spritzt.

    Das summen der Heizung hat nichts mit der Luft zu tun. Hier würdest Du eher ein blubbern oder gurgeln hören. Wenns stört oder beunruhigt, lasse es von einem Fachmann nachschauen.
     
  3. Heini

    Heini

    Benutzer
    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    solange noch Luft raus kommt musst du weiter entlüften. Erst wenn die ganze Luft raus ist dann ist das gut. Es reicht aber nicht wenn du das nur einmal machst, ich würde es nach ein paar Tagen nochmal machen weil sich die Luft oft erst nach ein paar Tagen vollständig aus den Rohren entfernen lässt. Solange es gluckert bist du noch nicht fertig damit.
     
  4. SonjaBiene

    SonjaBiene

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    21. Juli 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Du musst die Schraube aufdrehen bis die Luft entweicht ist.
     

Diese Seite empfehlen