1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Heizungsspeziallist

Nun müsste ich eine Expertise haben bezüglich des Fehlers in der Planung? Eure Meinungen und Ratschläge?

Dieses Thema im Forum "Heizung / Klima" wurde erstellt von Hero69, 2. Oktober 2015.

Heizungsspeziallist 4.6 5 5votes
4.6/5, 5 Bewertungen

  1. Hero69

    Hero69

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    2. Oktober 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    ich suche einen Heizungsspezialisten der eine Heizung und die dazugehörende Systeme Programmieren kann. Der Grund ist das meine Heizung sprich vor allem die Steuerung fehlerhaft ist. Drei meiner Stellmotoren musste ich deinstallieren da die Heizungssteuerung sonst nicht funktioniert. Nun müsste ich eine Expertise haben bezüglich des Fehlers in der Planung.

    Gruss

    Hero
     
  2. Sandraholster

    Sandraholster

    Benutzer
    Registriert seit:
    16. August 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hi,

    Ich habe keine an der Hand. Aber wichtig ist doch zu wissen, in welcher Region du herkommst. Due müssen sich doch vor Ort umschauen, oder?


    Viele Grüße
     
  3. Hero69

    Hero69

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    2. Oktober 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Sandraholster

    ja sie können sich vor Ort ein Bild machen wenn sie möchten. Doch ich denke das schon die Erklärung mehr als genügen müsste. Denn ich habe 3 Stellmotoren die einen grossen Raum (Küche, Ess- und Wohnzimmer) heizen sollen mit einem Thermostat. Die Randzonen werden separat gesteuert durch eine Fixe Einstellung. Ich hatte schon beim Einbau gefragt wie das gehen soll, doch die haben mir glaubhaft versichert das es gehen würde. Natürlich funktionierte es nie richtig. Im Wohnzimmer konnte man nicht sitzen ohne an die Füsse zufrieren im Winter, in der Küche war es dafür warm. Der beste Spruch war, das sei eine ganz moderne Heizung die auch Kaltwasser durch laufen lasse damit es nicht die Probleme gebe die die alten Bodenheizungen gegeben haben (Gesundheitlich).

    Danke für die Info, werde da mal anrufen.

    Gruss
     
  4. Hannes1983

    Hannes1983

    Benutzer
    Registriert seit:
    13. September 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zug
    Hi Hero69,

    Ich denke, das scheint das Beste zu sein, dort anzurufen. Das sind ja spezielle Dinge, die geregelt werden müssen. Ich sehe das schon als Mangel an und das müssen sie verändern.


    Viel Erfolg.
     
  5. Ricardo

    Ricardo

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Ja, ich denke auch, ein Anruf dort ist das Beste. Die müssen dann einen Monteur vorbei schicken. Gibt es keine Verbesserung dann ein unabhängiges Gutachten anfertigen lassen.
     
  6. Roman

    Roman

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Biel
    Ich denke, das ist eine Einstellungssache und das müsste eigentlich leicht zu lösen sein. Aber das ist schon blöde, wenn das nicht richtig funktioniert. Gerade jetzt. Wenn die kalte Jahreszeit beginnt.
     
  7. Hannes1983

    Hannes1983

    Benutzer
    Registriert seit:
    13. September 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zug
    Schade das sich Heros69 nicht mehr hier meldet. So hätte ich gern gewusst, wie das Problem beseitigt wurde. Davon lebt ja ein Forum und die Erfahrungen sind ja auch für andere User hier wertvoll. Vielleicht bekommen wir ja noch eine Antwort.
     

Diese Seite empfehlen