1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Kabel kaschieren statt Affenschaukel

Deckenlampe versetzen - Gibt es eine Möglichkeit das Kabel zu kaschieren, außer die Decke zu schlitzen und spachteln?

Dieses Thema im Forum "Maurer / Maler / Gipser / Elektriker" wurde erstellt von Toni&Maria, 4. November 2012.

Kabel kaschieren statt Affenschaukel 4.7 5 3votes
4.7/5, 3 Bewertungen

  1. Toni&Maria

    Toni&Maria

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    4. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss leider einen Deckenlampe um einen Meter versetzen und möchte diese hässliche "Affenschaukel-Lösung" vermeiden. Gibt es noch eine Möglichkeit das Kabel zu kaschieren, außer die Decke zu schlitzen und zu spachteln?
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kabel kaschieren statt Affenschaukel

    Wenn man das Kabel nicht unterputz Verlegen möchte, wird man es sehen. Die Affenschaukellösung kann man aufhübschen, in dem man ein Kabel mit transparentem Mantel benutzt. Sieht dann modern aus und fällt nicht so auf wie ein weisses Kabel.

    Das Kabel könnte man ja noch in einem dünnen Rohr (Kunststoff oder Alu) führen - aber das fällt dann noch mehr auf, als ein durchhängendes Kabel.
     

Diese Seite empfehlen