1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Kelleranbau als Terrassenunterbau

Dieses Thema im Forum "Allgemeines / Ideenfindung / Planung" wurde erstellt von sunnyx1, 30. Mai 2017.

  1. sunnyx1

    sunnyx1

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    30. Mai 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Nachdem ich hier einige interessante Beiträge durchforstet habe, möchte ich trotzdem einmal nachfragen, ob Ihr Erfahrungswerte für dieses Projekt hier habt und was dieser Kelleranbau in leichter Hanglage (roh) grob kosten dürfte. Wir möchten auf den Keller dann eine Terrasse mit Dach bauen und den Keller später evtl.ausbauen. Masse 7,5m x 4.5m x 2,60m (Kellerboden bis Decke Oberseite), ca. 88 m3. Ich habe mal von einem Wert für "unausgebaut" gehört von rund CHF 400 / m3, vermutlich zzgl. der Kosten für den Aushub. Mir ist klar, dass es im Boden auch wieder Unterschiede gibt. Wie sind Eure Erfahrungen bezüglich der Kosten für

    - Aushub
    - Kelleranbau
    - Kellerwanddurchbruch in neuen Keller, etc.

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen