1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Kubikmeterpreis

Über 900 Franken Kubikmeterpreis - was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Baukosten / Förderungen" wurde erstellt von Thomas, 30. März 2011.

  1. Thomas

    Thomas

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    darf ich um eure Meinung bitten: Wir sind kurz vor Baubeginn, Preis des Hauses ist definitiv.

    Ohne ins Detail zu gehen: der Kubikmeterpreis macht über 900 Franken.

    Mittlerer Ausbaustandart knapp 900 Kubikmeter.
    Keine komplizierten Sachen, Holzbau mit Betonelementen innen, etwas Luft.

    Natürlich massive Kostenüberschreitung, ist aber noch ein anderes Thema.

    Was haltet ihr davon
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kubikmeterpreis

    Hallo Thomas,
    Der Kubikmeterpreis, der vom Zürcher Index der Wohnbaupreise jeweils für ein Musterhaus berechnet wird, betrug für das Jahr 2007 Fr. 618.- Neuere Zahlen habe ich für die Schweiz leider nicht.

    Aber:
    Welche Leistungen sind denn in den 9oo Franken beinhaltet? Nach welchen Massgaben wurde die Kubatur berechnet?
    Gem. SIA 116 sind im Kubikmeterpreis eingeschlossen die gesamten Gebäudekosten einschliesslich der Honorare. Nicht enthalten im Kubikmeterpreis und separat zu ermitteln sind alle übrigen Kosten (Vorbereitungsarbeiten, Umgebung, Erschliessung und Baunebenkosten).
    Ähnliches gilt für die neue SIA 416, sie beinhaltet lediglich keine rechnerischen Zuschläge mehr.
    Das gleiche Gebäude kann also eine unterschiedliche Kubatur aufweissen, je nach Berechnungsart - und so auch unterschiedlich teuer erscheinen.

    Mit einer einfachen Zahl kommt man hier nicht weit:
    - gesamte Baukosten inkl. Vorbereitungsarbeiten, Umgebung, Erschliessung und Baunebenkosten auf Kubatur nach SIA 116
    - gesamte Baukosten inkl. Honorare und SIA 116
    - SIA 416...

    Letztendlich ist der Kubukmeterpreis nur ein Werkzeug für die Kostenschätzung, eignet sich kaum für die abschliessende Kostenkontrolle oder Kostenvergleiche.
     
  3. Thomas

    Thomas

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kubikmeterpreis

    Vielen dank.

    Die kosten insgesamt mit Honorar und allem 880000.--
    Kubik 890

    Ist das hilfreich?

    Danke
     
  4. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kubikmeterpreis

    Hallo nochmal,
    Man kann anhand einer Zahl nicht vergleichen, ob ein Haus auf stimmige Weise teurer als das andere ist - oder überteuert. Dazu benötigt man alle Angaben, die auch die SIA-Berechnungsnormen fordern, nur dann geht das.

    Vergleichen wir einfach mit dem Musterhaus für den Zürcher Index für Wohnpreise:
    2007 618.- Fr/m³; das wären 2011 ungefähr +20%, also 741.-FR./m³ nach SIA 116 (exkl. Kosten für Vorbereitungsarbeiten, Umgebung, Erschliessung und Baunebenkosten).

    Ihr Haus wäre nun 160.-Fr./m³ teurer - aber mit allem drum und dran; Sie sehen, das kann man nicht so einfach vergleichen, weil eine gleiche Grundlage fehlt.
    Wenn man so im Internet stöbert, stösst man auf Einfamilienhauspreise, die bis über 1.000/m³ gehen. Kann man aber auch nicht mal eben mit Ihrem Haus vergleichen.

    Tut mir leid, Thomas, aber ich kann Ihnen nicht sagen, ob Ihr Haus zu teuer wird oder zu einem angemessenen Preis gebaut angeboten wird.
     

Diese Seite empfehlen