1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Mineralwolle als Sockeldämmung?

Kann ich für die Sockeldämmung hinter dem Klinker normale Mineralwolle nehmen oder spricht etwas dagegen?

Dieses Thema im Forum "Dämmung / Isolation" wurde erstellt von Bruddler, 8. Dezember 2012.

  1. Bruddler

    Bruddler

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, eine einfache Frage, kann ich für die Sockeldämmung hinter dem Klinker normale Mineralwolle nehmen oder spricht etwas dagegen?
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mineralwolle als Sockeldämmung?

    Bei diesem Detail sollten Sie auf sog. Perimeterdämmung zurückgreifen, das sind Dämmstoffe, die für den Einsatzzweck "Erdboden berührte Bauteile" gedacht sind und mit Feuchtigkeit gut zurecht kommen. Mineralwolle kann nass werden und verliert dann Dämmvermögen und Standfestigkeit.
     
  3. Bruddler

    Bruddler

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mineralwolle als Sockeldämmung?

    Perimeterdämmung? Nie gehört, gut dass ich gefragt habe, ich hätte sonst normale Mineralwolle verarbeitet. Die Perimeterdämmung gibt es sicher im Baumarkt, oder?
     
  4. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mineralwolle als Sockeldämmung?

    Ja genau, Perimerterdämmung (sind meistens Hartschäume aus PU oder EXP) finden Sie im Baumarkt.
     
  5. Marcel

    Marcel

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Mineralwolle als Sockeldämmung?

    Nein das ist nicht zu empfehlen.

    Wir haben die EPS Dämmplatten verwendet. Diese Platten bieten eine effektive Wärmedämmung im Sockelbereich. Auch mit der Feuchtigkeit gibt es keine Probleme.
     
  6. Louis

    Louis

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Ja, ich habe das auch im Fachmarkt gekauft. Ich habe EPS eingesetzt und das ist expandierter Polystyrol-Hartschaum. Das ist eine gute Dämmung für den Sockelbereich. Das ist aber nicht so einfach, diese Dämmung anzubringen. Deshalb habe ich einen Fachmann zurate gezogen.
     
  7. Jonas

    Jonas

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Biel
    Vielen Dank für eure Informationen. So hätte ich glatt auch Mineralwolle als Dämmung hinter die Klinker verwendet. Bloß gut, dass ich hier reingeschaut habe. So werde ich also diesen EPS als Dämmstoff einsetzen.
     

Diese Seite empfehlen