1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Offene Dusche 1m x 1,4m

Wer von euch hat Erfahrungen mit komplett offenen Duschen? Ist das einfach zu realisieren?

Dieses Thema im Forum "Sanitär / Bad / WC / Waschen" wurde erstellt von Hausmeister_Krause, 15. März 2010.

  1. Hausmeister_Krause

    Hausmeister_Krause

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Wir stehen nun vor der Entscheidung wie wir die Dusche genau haben wollen. Wir möchten diese gerne in der Ecke 1m x 1.4m. Nun haben wir uns überlegt, ob man ev. auf eine Glaswand (oder sonstige Wände) verzichten könnte (offene Dusche) :cool:.
    Hat jemand von euch Erfahrung? In den Ausstellungen sieht man ja die wildesten Sachen, jedoch frage ich mich ob das 'spritztechnisch' auch funktioniert, oder ob man jedesmal das Bad 'aufnimmt'

    Gruss Krause
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    Ja, das ist schon so. Das Wasser, das vom Körper abspritzt, verteilt sich im Bad. Die einen nehmen das hin und wischen mit dem Gummischieber drüber, die andern lassen sich eine Glaswand einbauen - eine reicht dann auch.
     
  3. chevreuil

    chevreuil

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Dusche

    Hallo!

    Ich nehme an, ihr habt euch inzwischen bereits entschieden. Ich geb trotzdem noch meine Meinung ab ;-)

    Wir haben in der momentanen Wohnung eine Glastür. Obwohl wir sie nach jedem Duschen mit einem Fensterwischer abputzen sah sie innerhalb kürzester Zeit nicht mehr schön aus. Sie wirkt an manchen Stellen irgenwie blind, und jeder Wasserspritzer hinterlässt einen Fleck, wenn er trocknet.
    --> Putzersparnis ist so eine Glastür also meines Erachtens nicht. Jedenfalls nicht bei Klarglas.

    Was ich mich allerdings frage ist, ob es sich in so einer offenen Dusche nicht kalt anfühlt. Ich meine, wenn die Dusche eine Tür hat, wird's in dem geschlossenen Raum schön gemütlich warm (wenn man nicht gerade kalt duscht...). Ich denke, das wirst du bei einer offenen Dusche nicht haben. Andererseits kriegt man dann aber auch keinen kalten Luftschwall ab, wenn man aus der Dusche raussteigt.

    Gruss,
    Chevreuil
     
  4. Kantille

    Kantille Gesperrt

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Dusche

    Da stimme ich absolut zu. Der Wärmeverlust wird spätestens im Winter auffallen. Wer dann noch heißer oder länger duscht, hat nicht gewonnen. Ich würde also mindestens eine Wand aufstellen bzw. darauf achten das drei Seiten geschlossen sind.
     
  5. Achyles

    Achyles

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Dusche

    Also wir werden auch eine Duschnische bauen, sieht in etwa so aus:
    Da spritzt auch nichts in das Badezimmer und die Steine sind Nanoversiegelt...da bleibt kein Kalk hängen ;)

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2013
  6. Paule

    Paule

    Benutzer
    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: Offene Dusche

    Wenn man sich für eine offene Dusche entscheidet dann sollte das so gelöst werden wie bei bei meinen Vorredner, denn ansonsten hat man das ganze Bad unter Wasser. Eine Duschnische kann man auch relativ einfach selber herstellen, und fliesen, hat den gleichen Effekt wie eine Nanoversieglung. Nur ist eben so eine offene Dusche nicht überall realisierbar, denn gerade im Neubau werden ja die Badezimmer meist recht klein projektiert.
     
  7. Kurt1985

    Kurt1985

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Davos
    AW: Offene Dusche

    Ich kenne das ja aus dem Sportverein und hier hatten wir offene Duschen. Diese sind auch ohne Seitenwände. Es muss nur aufgepasst werden, das das Boden- und Abflussgefälle gut berechnet ist. Ich kann mir das auch für den privaten Gebrauch gut vorstellen.
     

Diese Seite empfehlen