1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Schnelltest für Schimmel gesucht

Gibt es einen Schimmelschnelltest? Könnt ihr ein Produkt empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Normen / Versicherungen / Mietrecht-Tipps" wurde erstellt von Schebacca, 31. August 2012.

Schnelltest für Schimmel gesucht 4 5 3votes
4/5, 3 Bewertungen

  1. Schebacca

    Schebacca

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ich wohne auf Miete und hab totale Probleme mit Schimmel gehabt. Mein Vermieter hat vor einem Jahr die Wohnung saniert aber seit ein paar Wochen habe ich wieder diesen Hustenreiz in der Nacht, den ich früher durch den Schimmel hatte. Ich befürchte der Schimmel ist zurück, auf den Wänden ist aber nichts zu sehen. Ich vermute er wächst hinter der Wandverkleidung. Mein Vermieter verlangt Beweise, deshalb suche ich nach einem Schimmelschnelltest. Gibt es sowas, könnt ihr ein Produkt empfehlen?
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Schnelltest für Schimmel gesucht

    Suchen Sie mittels Suchmaschine im Internet nach "Schimmeltest"; da gibt es einige Produkte in verschiedenen Preisklassen, von denen ich hier keines hervorheben möchte.
    Letztendlich ist eine professionelle Raumluftanalyse der bessere Weg, um Schimmel nachzuweisen - aber auch der teuerste.
     
  3. Kurt1985

    Kurt1985

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Davos
    Meine Tochter hatte auch das Problem in ihrer Mietwohnung. Es gibt zwar im Internet einige Angebote, die sehr unterschiedlich sind. Das Problem, was ich sehe, ich kann nicht einschätzen ob diese Test etwas taugen. Deshalb lieber einen Sachverständigen zurate ziehen.
     
  4. Richard

    Richard

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lugano
    Mit Schimmel ist nicht zu spaßen, und wenn schon die Lungenwege angegriffen wurden, dann ist es höchste Zeit etwas zu unternehmen. Aber nicht selbst rumdoktern sonder professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.
     
  5. bastian

    bastian

    Benutzer
    Registriert seit:
    13. Mai 2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    So ein Schimmeltest mag ja gut sein, ich würde aber einen Gutachter herbeiholen. Das sind Fachleute, die kennen sich aus und wissen auch, was zu erledigen ist, um diesen Schimmel loszuwerden.
     
  6. Annegret

    Annegret

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Der Schnelltest ist eine Sache, aber ich würde zur Bekämpfung des Schimmels immer Fachleute heranziehen. Das ist eine sichere Angelegenheit und das andere ist, im Kaffeesatz lesen.
     
  7. Jonas

    Jonas

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Biel
    Vor einiger Zeit hatte ich auch den Verdacht, dass sich im Zimmer Schimmel gebildet hat. Das war nicht bei mir, sondern das war auf Montage. Ein Kollege hatte dann so einen Test und es wurde eine Probe genommen. Das wurde dann in ein Labor versendet, aber es war kein Schimmel.
     

Diese Seite empfehlen