1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Teppich Teppich-eine gute Sache?

Ist das eine gute Sache oder sollte ich mir das ganze vllt. doch noch einmal überlegen? Eure Meinungen und Ratschläge?

Dieses Thema im Forum "Teppiche / Schmutzschleusen" wurde erstellt von lolli, 11. Dezember 2007.

  1. Brazzo

    Brazzo

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Zum spielen definitiv. Es ist nicht so hard auf dem Boden und fühlt sich einfach angenehmer an. Ich selber bin aber in meiner Wohnung kein Teppichfan. Ist vor allem auch eine Optische Kiste - Ich finde Dielen- oder Parkettboden einfach um einiges schöner. Aber diese Art von Bodenbelag ist nicht ganz leicht sauber zu halten. Gibt einfach einige Stellen, die nahezu unerreichbar sind... Aber rein optisch gefällt es mir besser - Ansonsten ist ein Teppich doch eine sinnvolle Investition, speziell fürs Kinderzimmer...
     
  2. Mattia

    Mattia

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    9. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Gut für das Kinderzimmer kann das zutreffen. Sonst stehe ich aber auch auf Parkett. Das sieht einfach gut aus und hier fühlen sich alle wohl.
     
  3. Roman

    Roman

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Biel
    Ich kann das nur noch einmal bestärken, dass ein Teppich gut ist für das Kinderzimmer. Wir waren mit unserem Kind bei einem Kindergeburtstag und dort ging es heiß her. Die sind dort auch einige Male hingefallen und es gab keine Probleme.

    Im Wohnzimmer ist dann auf einem Parkettboden ein anderes Kind gefallen und hatte gleich eine große Beule.
     

Diese Seite empfehlen