1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Fliesen Wann den Randdämmstreifen entfernen?

Ich habe mal gelernt, dass man diese Randstreifen unbedingt bis zum Schluss dran lassen muss. Was ist denn jetzt richtig?

Dieses Thema im Forum "Fliesen / Naturstein / Kunststein" wurde erstellt von Astana, 22. Januar 2013.

  1. Astana

    Astana

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    22. Januar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe heute mit meinem Fliesenleger die kommenden Arbeiten besprochen. Er wird morgen den Anhydritestrich anschleifen und in den nächsten Tagen die Fliesen verlegen.
    Bei der Gelegenheit sprachen wir auch über die Randdämmstreifen. Ich war der Meinung, dass die natürlich dranbleiben, bis die Fliesen liegen, er meinte, er würde die seit Jahr und Tag immer vor dem Verlegen abschneiden. Ansonsten würde er auch keine Garantie für seine Arbeit übernehmen (!). Ich habe mal gelernt, dass man diese Randstreifen unbedingt bis zum Schluss dran lassen muss, um den Schallschutz zu erhalten. Was ist denn jetzt richtig?
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wann den Randdämmstreifen entfernen?

    Hallo Astana,

    Sie haben Recht damit, dass der Randstreifen erst nach dem Verlegen des Belages entfernt werden soll, wegen des Schallschutzes, das sehen Sie ganz richtig so.
    Fliesenleger haben aber technisch die Möglichkeit, die Fliesen am Rand mit sehr genauem Abstand zur Wand zu verlegen; das ermöglicht dem Fliesenleger, eine definierte Fuge für seinen Wandansachluss herzustellen.
    Es wäre also beides möglich, nur muss der Fliesenleger unbedingt darauf achten, mit den Bodenfliesen nicht die Wand zu berühren - das wäre sonst mangelhafte Arbeit.
    Um sicher zu geghen, besprechen Sie mit dem Fliesenleger, wie er sich die Ausbildung der Randfuge im Fliesenbelag vorstellt.
     
  3. Roman

    Roman

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Biel
    An diesem Beispiel wird wieder sichtbar, jeder Handwerker macht das unterschiedlich. Wir haben auch immer den Randstreifen nach dem Verlegen der Fliesen erst abgeschnitten. An der Oberkante befindet sich ja so ein Knickfalz und damit geht das wunderbar ab.
     
  4. Ricardo

    Ricardo

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    Das ist eine gute Frage und bei uns wurde vor etwa 3 Monaten Estrich gelegt. Jetzt möchte ich den entfernen, denn zwischen Trennstreifen und Wand befindet sich Estrich. Der ist dort einfach hereingefallen. Jetzt werde ich aber warten mit dem Entfernen, bis ich den Belag gelegt habe.

    Vielen Dank für den Tipp.
     
  5. Annegret

    Annegret

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten. Wir stehen nämlich auch vor dieser Aufgabe. Der Fliesenleger, den wir damit beauftragen möchten, der möchte auch diesen Randdämmstreifen vorher entfernen. Jetzt haben wir gute Argumente, das nicht zu tun.
     
  6. Kurt1985

    Kurt1985

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Davos
    Erst entfernen, wenn die Fliesen verlegt wurden. Ja nicht vorher. Ich verstehe das auch nicht, warum er das schon vorher entfernen möchte. Hier geht es doch um den Schallschutz und das finde ich enorm wichtig.
     

Diese Seite empfehlen