1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Was ist in einen gehobenen Ausbaustandard inbegriffen?

Suche nach einer Tabelle in der steht was zu einem gehobenen Ausbaustandart gehört. Was gehört zu den Kubarturkosten?

Dieses Thema im Forum "Baukosten / Förderungen" wurde erstellt von meine-aufgabe, 28. Februar 2010.

  1. meine-aufgabe

    meine-aufgabe

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Suche eine Tabelle in der genauer als z.B. bei comparis steht, was heute zu einem gehobenen Ausbaustandard gehört. Es gab vor einiger Zeit mal eine Frage dazu im Forum aber die Antworten waren nicht detailliert.
    Wir haben ein GU-Angebot, das sehr teuer ist und das angeblich gehobener Standard sein soll, unserer Meinung nach aber bestenfalls durchschnittlich ist.
    Und noch eine Frage: Bei uns gibt es kein Budget für Garten und Umgebungsarbeiten, würde dieses in die Berechnung der durchschnittlichen Kubaturkosten dazu kommen oder nicht?
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    Tja, "gehobener Standard" ist Einschätzungssache. Ist nun ein Echtholzparkett gehoben - oder schon ein "besseres" Laminat?
    Die Gesamtsituation ist auch ein Aspekt; z.B. "Echtholzparkett auf den Böden, aber billige Sanitärausstattung"... gehoben? einfach?

    Sie werden keine Tabelle finden, die allgemeingültig festlegt: das ist einfach, das gehoben, das Luxus.

    Das Beste ist, den gehobenen Standard Detail für Detail (Hersteller, Materialqualität..., evtl. einen Kostenrahmen für die einzelnen Posten) in den Vertrag/Baubeschrieb aufnehmen zu lassen, damit leere Worte eine nachvollziehbare Form finden. Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie das Angebot interessant finden.

    Garten- und Umgebungsarbeiten sind in der Regel keine Bauleistungen und deshalb eher selten im Budget von GU-Angeboten zu finden. Das sollte Sie aber nicht abhalten, den GU nach den Kosten hierfür zu fragen.
     
  3. herrmann

    herrmann

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    13. Juni 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Basel
    Diese Frage ist natürlich schwierig zu beantworten und hängt davon an, welche Produkte in dem Haus verbaut werden sollen. Gehobener Standard ist schon um einiges teurer als der normale. Aber ich denke, es wird ja nur einmal gebaut und dann muss das schon gut sein.
     
  4. Luca

    Luca

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Biel
    Diese Garten- und Umgebungsarbeiten sind nicht Bestandteil der direkten Baukosten. Klar können sie ein Angebot abgeben, aber hier finde ich Landschaftsgärtner besser geeignet. Zumal der Verdacht der hohen Kosten eh besteht.
     
  5. Mattia

    Mattia

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    9. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schaffhausen
    Für mich sind gehobene Standards die Verwendung von hochwertigen Produkten. Diese müssen aber von namhaften Herstellern kommen. Für so etwas geben die Leute oft viel Geld aus.
     
  6. Jonas

    Jonas

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Biel
    Der Standard muss schon gut sein und auf Luxus kann ich gern verzichten. Aber gewisse Dinge in der Küche oder im gesamten Wohnbereich gehören einfach dazu und das macht das Leben leichter. Dazu zähle ich viele technische Geräte, die einfach den Aufwand verkürzen.
     
  7. Dario

    Dario

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    21. Februar 2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Ich finde, es gibt keine so genaue Grenze zwischen sehr guten Komfort und Luxus. Was die einen als Luxus ansehen, ist für die anderen ein gehobener Komfort. Dabei entscheidet oft der Geldbeutel mit.
     

Diese Seite empfehlen