1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Welchen Wärmemengenzähler brauchen wir und was wird er ungefähr kosten?

Wärmepumpe: Marke Viessmann, Modell Vitocal 222-G. Für staatliche Förderungen ist ein Wärmemengenzähler nötig

Dieses Thema im Forum "Heizung / Klima" wurde erstellt von JakobH, 20. September 2012.

Welchen Wärmemengenzähler brauchen wir und was wird er ungefähr kosten? 4.4 5 5votes
4.4/5, 5 Bewertungen

  1. JakobH

    JakobH

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Unser EFH hat ein Wärmepumpe der Marke Viessmann, Modell Vitocal 222-G. Es ist eine Sole-Wasser-Wärmepumpe mit 9,6 kW Leistung und 250 L Speicherkapazität.
    Um die staatliche Förderung zu bekommen, benötigen wir jetzt einen Wärmemengenzähler. Kennt sich hier jemand aus und kann mir sagen, welchen Typ Wärmemengenzähler wir nehmen müssen und was das Gerät ungefährt kosten wird?
    Vielen Dank!
     
  2. HB-F MODERATOR

    HB-F MODERATOR Moderator

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welchen Wärmemengenzähler brauchen wir und was wird er ungefähr kosten?

    Ein Wärmemengenzähler kostet ca. 300€; zu Hersteller und Typ kann ich nichts raten, lassen Sie sich am besten ein Gerät von Ihrem Installateur anbieten.Schauen Sie in der techn. Beschreibung nach, evtl. ist im Gerät schon ein WMZ eingebaut.
     
  3. gopa_

    gopa_

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Wärmemengenzähler brauchen wir und was wird er ungefähr kosten?

    Hallo

    Für die auslegung vom Wärmezähler braucht Ihr den Nenndurchfluss, Min-Max Durchflussmenge. So kann man den Wärmezähler bestimmen.
    Preis liegt ab ca 350fr.- (Siemens Zähler)

    MFG
     
  4. Sandraholster

    Sandraholster

    Benutzer
    Registriert seit:
    16. August 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo,

    Wir haben uns auch einen Wärmemengenzähler angeschafft und wir haben einen von der Firma Zenner. Dieser kostete 280 CHF und den haben wir hier in der Schweiz gekauft.

    BG
     

Diese Seite empfehlen