1. Politik-Forum.ch - Das grösste interaktive Politik-Forum der Schweiz!
  2. Politik-Forum.ch - Über 3.400 Politikinteressierte Benutzer
  3. Politik-Forum.ch - Über 6.600 Themen und 304.200 Beiträge

Wie sind Rohrleitungen in Tiefgaragen zu dämmen?

ich habe vor im Frühling eine Garage zu bauen. Muss man Rohrleitungen in Garage dämmen?

Dieses Thema im Forum "Dämmung / Isolation" wurde erstellt von Renif, 12. Dezember 2014.

  1. Renif

    Renif

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo zusammen,
    ich habe vor im Frühling eine Garage zu bauen. Muss man Rohrleitungen in Garage dämmen?
    Im voraus danke für Hilfe.
     
  2. Richard

    Richard

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lugano
    Servus Renif,

    ich gehe davon aus, du meinst eine Tiefgarage. Liegt diese im Frostbereich, dann ist eine Dämmung unbedingt erforderlich. Das ist sogar vorgeschrieben. Ansonsten hast du an dieser Stelle auch einen großen Wärmeverlust.

    Besten Gruß
     
  3. Renif

    Renif

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo Richard,
    ja, ich meine eine Tiefgarage. Schönen Dank für deine Antwort.
     
  4. Robert

    Robert

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    2
    Hm, Tiefgarage? Du baust eine Garage im Keller?
    Das ist ja richtig aufwendig und hier ist nicht nur die Wärmedämmung wichtig, sondern auch der Brandschutz. Wie das aber gesetzlich vorgegeben ist, das ist von Kanton zu Kanton unterschiedlich.
     
  5. Renif

    Renif

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Danke Robert für deine Antwort. Über Brandschutz hab ich mich schon erkundigt. Danke.
     
  6. Karl-Steffen

    Karl-Steffen

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    17. Februar 2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    da gibt es ja unterschiedliche Materialien. Machst du das selber, dann wurde ich Glaswolle verwenden. Außer diese Garage wird, beheizt, dann braucht es keine Dämmung. Dann macht sich so ein Vlies Schutzschlauch gut. Der wird einfach über die Rohre gezogen. Das geht relativ einfach.
    BG
     
  7. Nicole1981

    Nicole1981

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    9. Februar 2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Thun
    Hi,

    Ich denke das kommt darauf an, was du in der Garage alles machen möchtest. Stellst du nur dein Auto unter, dann braucht es keine Dämmung. Möchtest du aber arbeiten durchführen, dann ist eine Wärmedämmung gut.

    Mein Mann hat in unserer Garage auch eine Wärmedämmung eingebracht und das macht sich bemerkbar. Dabei sind die Wärmeverluste ausgesprochen gering.
     

Diese Seite empfehlen